Newsbox

Immer informiert, immer aktuell - Versicherungsmarkt Branchennews!

Zum Thema:

In Bezug auf eine Rechtsschutzversicherung gibt es eine Reihe von wichtigen Aspekten, die man wissen sollte. Im Rahmen dieses Beitrags müssen grundlegende Fragen hinsichtlich der Rechtsschutzversicherung geklärt werden, wie: Was ist eine Rechtschutzversicherung? Welche Streitigkeiten können durch die Rechtsschutzversicherung abgedeckt werden? Wer kann bei einer Rechtsschutzversicherung versichert werden? Was ist im Schadensfall zu tun?

Freitag, 11.12.2015, 17:37:59 Uhr

Leiharbeitnehmer öfter krank

Leiharbeiter sind offenbar häufiger und länger krank als Beschäftigte aus anderen Berufszweigen.

Das geht aus einem Bericht der Techniker Krankenkasse (TK) hervor, wie die Bundesregierung mitteilt.

Demnach liegen die sogenannten Arbeitsunfähigkeitstage (AU-Tage) bei Beschäftigten der Leiharbeitsbranche "merklich über denen von Beschäftigten in anderen Branchen". In der Statistik kommen die Leiharbeitnehmer im Schnitt auf 1,42 Arbeitsunfähigkeitsfälle (AU-Fälle) bei 18 Fehltagen, während es in den übrigen Branchen nur 1,08 AU-Fälle und 13 AU-Tage sind.

Zurück zur Übersicht

Impressum AGB Datenschutzerklärung Anfahrt Kontakt